Satire-Archiv

Jeden Monat Neues zum Lachen...

So, oh nein, nicht!

Samstag, 8. Oktober 2011

Es ist nicht vorteilhaft, wegen der daraus resultierenden Unverständlichkeit, die sich ergibt, wenn man am Ende des Satzes, der weit hinter dem Anfang, dessen Inhalt dem Kurzzeitgedächtnis, das dem Mensch - im Gegensatz zu manchen Tierarten, die der »Krone der...

Weiterlesen »

Das Leben, Leben, Leben

Samstag, 25. Juni 2011

»...this is the life ... and your head feels twice the size...« In der Tat: Mein Kopf fühlt sich tatsächlich so an, als ob er (mindestens!) auf den zweifachen Umfang angewachsen wäre. Denn aus den Lautsprecherboxen dröhnt der Superhit von Amy...

Weiterlesen »

»Holt mich hier raus!«

Samstag, 25. Juni 2011

Willkommen im Dschungel! Es ist noch gar nicht lange her, da haben wir uns alle ein »schönes neues Jahr« gewünscht. Alles Gute, Liebe, Nette. Und was ist davon geblieben? Jeden Abend ziehen uns die Weltwirtschaftsschwarzmaler in den dunklen Schlund...

Weiterlesen »

Wer faltet die Zitronen?

Samstag, 25. Juni 2011

Wo Zitronenfalter die Zitronen falten, wo Geigerzähler die Anzahl von Violine spielenden Virtuosen bestimmen und wo sich Chefdenker ihre eigenen Bosse ausdenken, da fördern Familienförderer Familien -- mit zehn Euro mehr Kindergeld. Wo Erbtanten Tanten...

Weiterlesen »

Schock: Ich bin Schrott!

Samstag, 25. Juni 2011

Ich stehe unter Schock. Da denke ich, ich bin im besten Mannesalter, da haut mir eine Medienanalyse die Keule auf den Kopf: Nicht mehr lange, und ich falle aus der »werberelevanten Zielgruppe« der Privatsender heraus. Und damit auch aus dem Programmschema der...

Weiterlesen »

Super, spitze, klasse, toll!

Samstag, 25. Juni 2011

»Hei, draußen regnet's -- aber die Natur braucht ja Wasser. Ha, ha. Wir können es uns ja mit einer schönen, heißen Tasse Kaffee gemütlich machen.« Es ist (sehr!) früh am Morgen, und die aufgesetzt fröhlichen...

Weiterlesen »

Horrorwesen greifen an

Samstag, 25. Juni 2011

Sie regen mich auf. Wenn ich sie sehe, laufe ich rot an und werde fuchsteufelswild. Ich kann sie nicht außtehen, und ihre Anwesenheit macht mich krank. Vor allem in meiner Küche. Kaum ist ein Stück Obst länger als einen Tag im Haus, bevölkern sie meine...

Weiterlesen »

Der präfrontale Cortex

Samstag, 25. Juni 2011

Sammeln Sie auch? Ich meine: Gehören Sie auch zu den Exemplaren der Spezies, die sich ins Sammeln flüchtet, »weil sie im Alltag überfordert sind«, wie Psychologen meinen, oder die sich »eine Ersatzbefriedigung zur Kompensation unerfüllter...

Weiterlesen »

Wählt mich!

Samstag, 25. Juni 2011

Ja zu grün? Black is beautiful? Rot steht Dir gut? Gelb bewegt? Rot-grün? Ampel? Schwampel? Vergessen Sie die Farbenspiele, die nie das halten, was sie versprechen. Was wir brauchen, ist eine ehrliche Haut. Also: Wählen Sie mich! Alles andere ist zweite...

Weiterlesen »

Nichts geht mehr!

Samstag, 25. Juni 2011

Ich schwitze. Doch daran ist nicht das heiße Wetter schuld. Ich spüre Druck, den die hinter mir Stehenden aufbauen. Mein Puls rast, mein Herz klopft und stellt die Blutzufuhr zu meiner Denkzentrale ein. Nichts geht mehr. Vor mir starrt ein Augenpaar in meine...

Weiterlesen »

Ältere Einträge anzeigen